Spendenlauf für die Ukraine - Erster Kassensturz 5.200,00 €bm web 20220325 1301883460

Es war schön zu sehen, wie viele Menschen sich am

Sonntag, dem 20.03.2022 in der Zeit von 10:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr im Römerbergstadion

für den guten Zweck mobilisieren liessen.

210 Teilnehmer und gefühlt nicht gezählt 250 Zuschauer.

Bürgermeister Bernd Schäfer eröffnete mit dem Vorsitzenden der Leichathletikabteilung Heinz-Georg Wessels den Spendenlauf.

Allen Beteiligten sei an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön ausgesprochen. Das hätten wir so nicht erwartet.

Hier ein paar Zahlen:

Aktive aus unserer Abteilung: 148 Teilnehmer, 2.313 Runden, 925,2 Kilometer.
Externe: 62 Teilnehmer, 767 Runden, 306,8 Kilometer.
Gesamt: 210 Teilnehmer, 3.080 Runden, 1.232 Kilometer

Anmerkung, somit haben wir es fast bis Lemberg (Lwiw) in der Ukraine geschafft. Bis Lemberg sind es 1.357 Kilometer, somit fehlen mal gerade 125 Kilometer.

Obwohl noch einige angekündigte Spenden ausstehen, können wir als Zwischenbilanz uns derzeit über eine Spendensumme von über 5.200,00 Euro freuen.

chudi musik 2 20220325 1115571789Der Abschluss mit dem gemeinsamen Gesang mit Reinhard Chudaska löst Verbundenheit und Gänsehautgefühl aus.

Unser Spendenlauf hat auch gezeigt, dass unsere Abteilung nicht nur kreativ ist, sondern auch, dass wir in kürzester Zeit in der Lage sind, eine solche Idee mit vielen Helfern zu bewerkstelligen. Unsere Veranstaltung lässt die Hoffnung zu, dass wir immer Menschen finden, die sich für eine Mitarbeit begeistern lassen.

Unter weiterlesen eine kleine Bilderstrecke von Ralf Pätzold

Willkommen in der Abteilung Leichtathletik

 


 

Hier kommst du zur Homepage der Abteilung Leichtathletik

 

Mit 450 Mitgliedern ist die Abt. Leichtathletik eine der größten Abteilungen des SuS Oberaden. Sie wurde 1965 gegründet und hat in den nunmehr 40 Jahren ihres Bestehens eine sehr wechselhafte Entwicklung durchlaufen. Bekannt sind wir seit vielen Jahren durch eine stetig wachsende Erwachsenen - Senioren - Abteilung und durch ein vielfältiges Breitensportangebot für Jedermann (auch für Nichtmitglieder). Alle diese Aktivitäten haben der Abt. LA im Sportleben der Stadt Bergkamen und seiner Umgebung einen guten Ruf eingebracht. Mit der Ausrichtung mehrerer Leichtathletik - Veranstaltungen auf den Kunststoffanlagen des Römerbergstadions, darunter Werfertagen im Frühjahr und Herbst, dem traditionellen Seniorensportfest "Oberadener" Meile im Juli, einer Dreikampfwoche im August und dem 10km-Straßenlauf "Barbara-Runde" mit 10km-Walking- und Schnupperläufen im November hat sich der SuS Oberaden im gesamten westfälischen Raum einen guten Namen gemacht. Natürlich finden neben sportlichen Angeboten auch mehrere außersportliche Aktivitäten statt. Nach wechselhaften tlw. sehr erfolgreichen Jahren in der Schüler- und Jugend-Leichtathletik haben wir derzeit leider personelle Probleme bei der Betreuung unserer Schüler/innen, die wir hoffentlich bald beheben werden.