Neues gestalten und Bewährtes erhalten  -  Vorstand wieder gewählt

In der Jahreshauptversammlung der Abteilung Hallen- und Wassergymnastik wurde am 24. 3.  2022 im Sportheim wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Der alte Vorstand wurde einstimmig in seinen Ämtern bestätigtvorstand 24 03 22 20220325 1972497330

von l. nach r.: Vorsitzende Barbara Littwin, Geschäftsführerin Renate Hebgen, Kassiererin Bärbel Patschkowski,

                       Beistzerinnen: Margret Scherer, Korelia Kampmann und Materialwartin Ute Wiederhold

Aufgrund der Corona bedingten Schwierigkeiten der vergangenen zwei Jahre gestaltete sich die Berichterstattung des Vorstandes kurz.

Wesentliche Gesichtspunkte waren die positive Mitgliederentwicklung.

Bei der Gründung im Jahre 2014 wurden 9 Mitglieder gezählt und hat sich in den letzten 8 Jahren auf 141 Mitglieder gesteigert. Neben der positiven Mund zu Mund Propaganda konnten Gruppen aus dem Bereich „Sport für Betagte“ und aktuell drei Gruppen aus dem ehemaligen Bergkamener Gymnastikverein übernommen werden.

Somit hat die Abteilung zurzeit 7 Gymnastikgruppen und 3 Wassergymnastikgruppen.

Es wurde die Problematik angesprochen, dass z. B. die Stadt Bergkamen von unseren  Sportvereinen keine Hallenbenutzungsgebühren erhebt, die Anmietung von Wasserflächen bei den Gemeinschaftsstadtwerken allerdings ein erheblicher Kostenfaktor sind.

In diesem Sinne wurde auch der Vorratsbeschluss gefasst, der dem geschäftsführenden Vorstand ermöglicht bei gestiegenen Energiekosten die Beiträge für die Wassergymnastik entsprechend zu modifizieren.

Aufgrund der gestiegenen Mitgliederzahl und 5 Trainingsstätten wurde die Funktion der Materialwartin neu installiert um Trainingsgeräte zu pflegen und ggf. neu zu beschaffen.

In den Vorstand wurden gewählt:

Vorsitzende Barbara Littwin, Geschäftsführerin Renate Hebgen, Kassiererin Bärbel Patschkowski,

neue Funktion  Materialwartin Ute Wiederhold, Beisitzerinnen Kornelia Kampmann, Rosi Krüger und Margret Scherer.

Für die Delegiertenversammlung am 6. November 2022 wurden alle Vorstandsmitglieder gewählt.

Kassenprüferinnen: Claudia Heimbach und Bettina Schnelle